Buch-Tipp: Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen

26.07.2016 Autorin: Violet Oaklander, Verlag: Klett-Cotta / J.G.Cotta’sche Buchhandlung Nachfolger, ISBN-13: 978-3608952919 „Egal ob aus der Sicht von Eltern, Lehren, Psychologen oder Therapeuten, es macht einfach Spaß, mitzuerleben – wozu dieses Buch von Anfang bis Ende einlädt – wie Kinder fühlen und denken, wie sie bei entsprechender Begleitung ihre Ängste und Konflikte ausdrücken, wie sie sich selbst und … Weiterlesen

Buch-Tipp: Akim rennt

26.07.2016 Claude K. Dubois (Text, Illustration), Tobias Scheffel (Übersetzung), aus dem Französischen von Tobias Scheffel, erschienen im Moritz Verlag, ISBN: 978-3-89565-268-4 Ein Bilderbuch, das einem den Atem nimmt: Akim rennt um sein Leben. Sein Dorf wurde von Soldaten überfallen.  Das Bilderbuch eignet sich, das Thema „Auf der Flucht – bei uns angekommen?“ im Kindergarten oder … Weiterlesen

Buch-Tipp: Emotionen und Bindung bei Kleinkindern. Entwicklung verstehen und Störungen behandeln.

04.05.2015 Autorin: Éva Hédervári-Heller, 173 Seiten, erschienen 2011, ISBN-13: 978-3407627360 „Kleinkinder sind noch nicht in der Lage, sprachlich auszudrücken, wie es ihnen geht. Störungen des Wohlbefindens äußern sich deshalb in Form von exzessivem Schreien, Fütter- und Gedeihstörungen oder Schlafproblemen. Die Autorin beschreibt wissenschaftlich fundiert die Gefühlswelt des Kleinkindes und vermittelt ein besseres Verständnis für psychische … Weiterlesen

Buch-Tipp: Die kompetente Familie

15.12.2014 Autor: Jesper Juul; Verlag Beltz; Taschenbuch; 176 Seiten; ISBN-13: 978-3407229373 „Wie verwandeln wir liebevolle Gefühle in liebevolles Verhalten? Denn einander zu lieben, bedeutet nicht automatisch, dass Eltern und Kinder gut miteinander auskommen. Verantwortung und Gleichwürdigkeit, die Umsetzung persönlicher Werte im Familienalltag – »Die kompetente Familie« bietet die Quintessenz der langjährigen Erfahrung Jesper Juuls. Der … Weiterlesen

Buch-Tipp: Auf Schatzsuche bei unseren Kindern

15.12.2014 Autorin: Jirina Prekop; Kösel-Verlag; Gebundene Ausgabe; 160 Seiten; ISBN-13: 978-3466307302 „Es gibt viele Ratgeber, die beschreiben, wie Kinder dazu gebracht werden können, möglichst viel von ihren Eltern, Erziehern oder Lehrern zu lernen. Aber geht es in einer Beziehung nicht darum, dass beide voneinander lernen und aneinander wachsen? Die Psychologin Jirina Prekop und der Hirnforscher … Weiterlesen

Buch-Tipp: Was ist bloß mit Mama los?

15.12.2014 Autorin: Karen Glistrup; Kösel-Verlag; Gebundene Ausgabe; 72 Seiten; ISBN-13: 978-3466310203 Wenn Eltern in seelische Krisen geraten. Mit Kindern über Angst, Depression, Stress und Trauma sprechen. Ein Tabuthema kindgerecht aufbereitet. Mit einem Vorwort von Jesper Juul. Jedes 7. Kind erlebt seine Eltern in einer psychischen Krise. Hilflosigkeit, Schuldgefühle und vor allem Sprachlosigkeit sind dann meist … Weiterlesen

Pubertät – wenn Erziehen nicht mehr geht: Gelassen durch stürmische Zeiten

15.12.2014 Autor: Jesper Juul; Kösel-Verlag; Gebundene Ausgabe; 208 Seiten; ISBN-13: 978-3466308712 Wenn Jugendliche unerreichbar scheinen: Jesper Juuls Beziehungsbuch zur Pubertät. So klappt Kommunikation mit Jugendlichen, die dichtgemacht haben. Zahlreiche Beispiele zu brennenden Elternfragen. In der Pubertät braucht es neue Wege für ein Miteinander, denn Erziehung wie in Kindertagen nützt nichts mehr: Jesper Juuls brandaktueller Bestseller … Weiterlesen