29.05.2021: „Alles unter einen Hut“

Entwicklungsbegleitung für Kinder und Selbstfürsorge in der Kindertagespflege

Als Fachkraft gilt Ihre Aufmerksamkeit Tag für Tag dem Wohlergehen und der Entwicklung der Kinder. Aber Sie können die Entwicklung und die Bedürfnisse der Kinder nur gut fördern, wenn Sie sich selber nicht aus dem Blick verlieren und auf Ihre eigene Gesundheit achten. Dazu ist es wichtig, die eigenen Ziele, Denkmuster, Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen, ernst zu nehmen und daran zu arbeiten, um selbstfürsorglich ihre Situation zu verbessern. Mit diesem Blick werden Sie mehr Achtsamkeit, Entspannung und Ruhe in die Begleitung Ihrer Tageskinder bringen, so dass sie feinfühliger die Bedürfnisse der Kinder aufspüren können. Davon profitieren dann alle.

Themenschwerpunkte:

  • Wie viel Druck, bzw. wie viel Entspannung besteht aktuell in Ihrem (Berufs-)Leben?
  • Welche Ziele können Sie selbstbestimmt umsetzen, welche motivieren Sie?
  • Wo stecken Sie fest in Ihrem Denken und Handeln?
  • Was passiert, wenn Sie im Umgang mit den Kindern in Stress geraten?
  • Wie können Sie Stress und Krisen mit Kindern besser überstehen?
  • Was brauchen Sie an Austausch, Nähe und Miteinander, um Ihre innere Sicherheit und ihre Bedürfnisse zu stärken?
  • Achtsamkeitsübungen für Sie und die Kinder

Dozentin: Beate Rabe
Zeitraum: 9:30 – 16:00 Uhr
Gäste zahlen: 100,00€ / Der Betrag wird per Bankeinzug erhoben
Für Kindertagespflegepersonen aus dem Kreis Stormarn (mit gültiger Pflegeerlaubnis) ist das Seminar kostenfrei
Die Anmeldung ist verbindlich.

Veranstaltungsort:

Kindertagespflege Stormarn e.V.
Gänseberg 5
22926 Ahrensburg